Siedle »Scope«

show movie / show stills


[only german] Produktinszenierung von Siedle Scope: Telefon und zugleich zentrale Schaltstelle für die Haustechnik in Einem. CHBP konzipierte und realisierte den Film als Hybrid aus 3D-Animationen, die das Design des Geräts preisen und der Performance eines Schauspielers auf Schwarz. Das Drehbuch von Robin Baum und Marc Comes entwickelt drei Perspektiven auf die Figur – als Präsentator, Plauderer und als private Person – und verschränkt sie zu einer losen Montage, die die lineare Werbe-Produktpräsentation verlässt und einen spielerischen Umgang mit der Rolle erlaubt. Der Protagonist, der deutsche Schauspieler Robert Dölle wird so trotz seiner vordergründigen Aufgabe zu einer glaubhaften, charakterstarken und interessanten Figur – und mit ihm das Produkt.

Client: S. Siedle & Söhne OHG
Agency: Meiré und Meiré
Director & DoP: Marc Comes
Concept: Marc Comes, Robin Baum
Animation: Aixsponza
Sound: Carlo Peters
Model: Robert Dölle
© 2010 / 05:01 min